Museumsschänke

Tradition

Herzlich Willkommen

In unserem kleinen beschaulichen und gemütlichen Gasthaus.

Unsere Küche zeichnet sich durch überwiegend regionale und saisonale Vielfalt aus.

Die erste Speisekarte in Deutschland hat möglicherweise der Herzog von Braunschweig 1521 anfertigen lassen, was so dokumentiert wurde: “Darin hat ihm der Küchenmeister alle esen und trachten in der ordnung uffgezeichnet und kunnt sich demnach der herr herzog mit sinem esen darnach richten und sinen apetitum uf die besten trachten sparen”.

Weihnachtsleckereien

Weihnachtsfeierangebot

* * *

Beginnend mit einer Feuerzangenbowle oder Glühweinempfang auf unserer Terrasse.

ANGEBOT ÖFFNEN
Frisch aus dem Ofenrohr eine ganze Martinsgans, duftender Entenbraten oder einen Truthahn, diese vor Ihren Augen am Tisch tranchiert werden oder individuelle weihnachtliche Menü‘s oder Büffet’s.

* * *

Gern stellen wir Ihnen auch Ihr persönliches Arrangement zusammen.

* * *

Bis max. 10 Personen
Gerne können Sie auch in unserem Hause zu a la carte speisen

* * *

Mittwoch – Freitag: 11:30 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11:30 Uhr – 19:00 Uhr.

* * *

Rechtzeitige Reservierung wird Empfohlen!
Tel: +49 33731 12496
E-Mail: museumsschaenke@bauernmuseum-blankensee.de

Weihnachtsmenü
„Krosse Ente oder Gans“

* * *

Beginnend mit einer Feuerzangenbowle oder Glühwein mit anschließender Führung im Bauermuseum von 1649.

MENÜ ÖFFNEN

Lassen Sie sich in die Vergangenheit begleiten und erleben Sie wie im Haus gewohnt und zugleich gearbeitet wurde Euro 7,90

Menü 1

Cremesüppchen vom Rosenkohl
mit gerösteten Tiroler-Schinkenstreifen

***

Frisch aus dem Ofenrohr
Brust oder Keule von der Barbarie-Ente oder Mast-Gans an Beifußjus
mit Rot- und Grünkohl, hausgemachten Kartoffelklößen

***

Warmes Schokoladensoufflé
mit Zimt-Pflaumen und Bourbon-Vanilleeis

Euro 27,90
pro Person

Weihnachtsmenü „Museumsschänke“

* * *

Beginnend mit einer Feuerzangenbowle oder Glühwein mit anschließender Führung im Bauermuseum von 1649.

MENÜ ÖFFNEN

Lassen Sie sich in die Vergangenheit begleiten und erleben Sie wie im Haus gewohnt und zugleich gearbeitet wurde Euro 7,90

Menü 2

Terrine von Brandenburger Wild
an Pflücksalat, Kartoffelrösti und Cumberlandsauce

***

Kürbiscremesüppchen
mit gebackener Frühlingsrolle

***

Gebratene Barbarie – Entenbrust
an Orangen – Pfeffersauce mit aromatisiertem Gemüse und Rosmarinkartoffeln

***

Weihnachtliches Tiramisu
an Walnusseiscreme und Spekulatiusbrösel

31,90 €
pro Person

Weihnachtsbüffet EINS

* * *

Beginnend mit einer Feuerzangenbowle oder Glühwein mit anschließender Führung im Bauermuseum von 1649.

BÜFFET EINS ÖFFNEN

Lassen Sie sich in die Vergangenheit begleiten und erleben Sie wie im Haus gewohnt und zugleich gearbeitet wurde Euro 7,90

Bouillon von der Ente
mit Wurzelgemüse, Eierstich, Spargel und frischen Kräutern

***

Brust und Keule von Ente und Gans
in eigener Sauce mit Apfel-Holunder-Rotkraut, Grünkohl,
hausgemachten Kartoffelklößen

***

Weihnachtliches Tiramisu
mit gebrannten Mandeln

Euro 27,90
pro Person

Weihnachtsbüffet ZWEI

* * *

Beginnend mit einer Feuerzangenbowle oder Glühwein mit anschließender Führung im Bauermuseum von 1649.

BÜFFET ZWEI ÖFFNEN

Lassen Sie sich in die Vergangenheit begleiten und erleben Sie wie im Haus gewohnt und zugleich gearbeitet wurde Euro 7,90

Vorspeisen

– Fingerfood –
Geräucherte Forellenfilets
auf Pumpernickel mit Preiselbeersahne

***

Pellkartoffelsalat
mit kleiner Boulette und Cornichon

***

Gespießtes, gegrilltes und gefülltes mariniertes Gemüse an Rucola

***

Suppe

Tomaten-Orangencremesuppe
mit geschmolzenem Mozzarella

***

Hauptgänge

Brust und Keule von Ente und Gans
in eigener Sauce mit Apfel-Holunder-Rotkraut, Grünkohl,
hausgemachten Kartoffelklößen

***

Zartes Fläminger Hirschgulasch
mit Pflaumen und Wurzelwerk glasiertem Rosenkohl und Kartoffelkroketten

***

Gebratenes Zander- und Welsfilet
auf Rahmwirsing und Grenaillekartoffeln

***

Dessert

Panna Cotta mit Spekulatius und Fruchtmark
Weihnachtliches Tiramisu mit gebrannten Mandeln
Frisches Fingerobst

Euro 32,90
pro Person

Museumsschänke

Aktionen & Events

Aktuelle und kommende kulinarische Aktionen und Events

Tagesempfehlung & a la carte

Vorbeischauen lohnt sich bestimmt.

Hier sind wir zu Hause

Ansprechpartnerin
Annika Krenz

Blankenseer Dorfstraße 4
14959 Trebbin, OT Blankensee

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag nach Vereinbarung
Mittwoch – Freitag ab 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstags, Sonntags & Feiertags ab 11:30 Uhr bis 19 Uhr
Aufgepasst! Geschlossen – am 27.12.2019 & 01.01.2020

Gerne können Sie uns auch, bei Fragen via E-Mail oder Formular, schreiben.

12 + 4 =

Was in eigener Sache!